Kriegsgefangenenlager in Württemberg während des ersten Weltkriegs

Schon bald nach Beginn des Krieges wurden in Württemberg die ersten Kriegsgefangenenlager eingerichtet. Es wurden Standorte in der Nähe von Kasernen bevorzugt. Folgende Lager sind bis jetzt bekannt:

  1. Ellwangen (Offizierslager)
  2. Hohenasperg
  3. Ludwigsburg-Eglosheim
  4. Münsingen
  5. Schwäbisch Gmünd
  6. Stuttgart 1 (Offizierslager)
  7. Stuttgart 2
  8. Ulm
  9. Nach dem Weltkrieg

  10. Durchgangslager für aus alliierter Gefangenschaft heimkehrende deutsche Kriegsgefangene